KÖB Kerpen-Horrem


buchtipps

  

Hier die Empfehlungen des Monats    

Neue Bücher   vorgestellt von Renate Stürmer

 

Romane/Schöne Literatur

Andrew Wilson: „Agathas Alibi“

London, 1926. Agatha Christie ist verzweifelt, nachdem sie von der Affäre ihres Mannes erfahren hat. Tief in Gedanken versunken steht sie am Bahnsteig, als jemand sie auf die Gleise stößt. Im letzten Moment kann sie sich retten. Kurz darauf verschwindet die Queen of Crime spurlos. Eine groß angelegte Suchaktion beginnt., doch Christie bleibt unauffindbar. Die Polizei vermutet, sie sei untergetaucht. Niemand kann ahnen, dass Christie gerade versucht, ein grauenhaftes Verbrechen zu verhindern, ihre eigene Ermordung...

J. L. Carr: „Wie die Steeple Sinderby Wanderers den Pokal holten“

Ein Doktor der Philosophie, ein Ex-Profifußballer und ein gescheiterter Theologiestudent: Sie alle hat es nach Sinderby verschlagen, eine Gemeinde in den Hochmooren von Yorkshire. Die Außenseiter haben einen gemeinsamen Traum. Sie wollen dem örtlichen Fußballverein zu Ruhm verhelfen - und entgegen aller Wahrscheinlichkeit gelingt ihnen dieser Coup. "Wie die Steeple Sinderby Wanderers den Pokal holten" ist viel mehr als nur ein Buch über Fußball: J. L. Carr erzählt vom Erfolg des Underdogs, eine kleine Geschichte über den einen großen Moment im Leben, der viel zu schnell vorbei ist.

 

Sachbücher

Naturwissenschaften:

Michael Feld und Peter Young:

Schlafatlas 2017 - So schläft Deutschland

Ausreichender und erholsamer Schlaf sind auf dem Rückzug. Der "Schlafatlas 2017" hat den Schlaf der Deutschen repräsentativ mit einem Schlafsensor vermessen und kommt zum Ergebnis: Schlafdauer und Schlafqualität nehmen ab. Unser Schlaf fällt zu kurz und zu flach aus. Wichtige Gründe dafür sind zuviel Stress während der Arbeit sowie die Zunahme von Schlafproblemen wie Schnarchen und Durchschlafstörungen. Der Schlafatlas klärt nicht nur über die Schlafgewohnheiten auf, er bietet auch Expertentipps, wie man zu einer besseren Nachtruhe finden kann.

 

Praxis-Ratgeber:

Sabrine Fauda-Role:

One Pot Pasta

Der neue Trend für schnelle Küche aus frischen Zutaten heißt One-Pot-Pasta! Wir kochen alles im selben Topf zur selben Zeit: Die rohen Nudeln hineingeben, das Gemüse, den Käse, die Gewürze, das Öl und alles zusammen garen lassen. Die Nudeln ziehen wie in einer Brühe und nehmen das volle Aroma auf. So entsteht ein tolles Nudelgericht mit einer köstlichen Sauce, einfach und ohne Aufwand.

 

Axel Meyer:

Die Kunst vegan zu kochen

Mit Hingabe ein Essen zu kreieren, ist ein schöpferischer Akt. Die Kunst besteht dabei nicht in komplizierten Techniken, sondern darin, bewusst ausgesuchte natürliche Zutaten schonend zuzubereiten und achtsam zu genießen. Die Rezepte für Genuss-Veganer sind unkompliziert und für Anfänger besten geeignet. Es wird vitalstoffreich und vollwertig mit regionalen und saisonalen Zutaten aus Bio-Anbau gekocht, dabei konsequent vegan ohne Zusatzstoffe und Ersatzprodukte.

 

Kinderbuch:

David Walliams:

Zombie-Zahnarzt

Dunkelheit hatte sich über die Stadt gesenkt. Merkwürdige Dinge geschahen. Kinder legten beim Zubettgehen einen Zahn für die Zahnfee unter ihr Kopfkissen, doch am nächsten Morgen fanden sie ... eine tote Schnecke, eine lebende Spinne, Aberhunderte Ohrwürmer, die unter dem Kissen herumkrabbelten. Hier war Böses am Werk. Aber wer oder was steckte dahinter?

Kostenlose Homepage erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!